Unternehmen

 

Der Beginn

Als F.R. Baumgart vor über 30 Jahre seinen Sicherheitsschlüsselschalter entwickelte und patentieren ließ, hatte er sich den Siegeszug seiner Idee nicht träumen lassen. Die von Ihm in Köln gegründete und später in Hennef/Sieg angesiedelte geba GmbH Spezialschaltgerätebau, produzierte zwischenzeitlich über 10 Millionen Schlüsselschalter.

Philosophie

Flexibilität durch eine hohe Fertigungstiefe ist die Philosophie, die der geba GmbH den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bringt. So werden die Aluminiumformteile im eigenen Aluminiumdruckgusswerk, die Platinen für die elektronischen Schaltgeräte in einer eigenen Leiterplattenbestückung auf modernen SMD-Automaten und Lötstrassen gefertigt und die Kunststoffteile auf eigenen Kunststoffspritzautomaten hergestellt.

Die Produkte

Die Produktpalette reicht von den klassischen Bedienelementen wie Schlüsselschalter und Drucktaster über moderne berührungslose Transpondersysteme bis hin zu der kompletten drahtlosen Torbedienung über Funk-Schlüsselschalter, Funk-Codierschalter, Funk-Drucktaster und Handsender. Des weiteren konnte sich die geba GmbH in den letzten Jahren als Systemlieferant für kundenspezifische Torsteuerungen und Bedienelemente etablieren. Hierbei übernimmt die geba GmbH neben der Entwicklung, die Beschaffung der Bauteile und die Fertigung der kundenspezifischen Geräte.

 

weiter zu: